Work and Travel Versicherung vergleichen

Wunschtarif finden. Versicherungsvergleich.

 

Work and Travel Versicherung im Preisvergleich

PREISVERGLEICH für die Work and Travel Versicherung und die wichtige Auslandskrankenversicherung. Für Teilnehmer an Work and Travel Programmen u.a. in Australien, Neuseeland, Japan, Chile, USA und Kanada bietet der Versicherungsvergleich günstige und passende Versicherungen z.B. die wichtige Auslandskrankenversicherung sowie ergänzende Sachversicherungen wie die Reisehaftpflicht- und Reiseunfallversicherung. Hier die Work and Travel Versicherungen bekannter Anbieter und Versicherer einfach online vergleichen.

 

Der Vergleichsrechner für Reiseversicherungen hilft dir bei der richtigen Entscheidung für deinen individuellen Auslandsschutz.

Welche Auslandsversicherungen findest du im Vergleich?

Der Vergleich bietet dir eine gute Übersicht über passende Angebote in der wichtigen Auslands-Krankenversicherung und ergänzenden Reiseversicherungen. Folgende Work and Travel Sachversicherungen können die Krankenversicherung sinnvoll ergänzen. Ein separater Abschluss ist bei einigen Versicherern ebenfalls möglich.

  • Reiseunfallversicherung
  • Reisehaftpflichtversicherung
  • Notfallversicherung
  • Reisegepäckversicherung

Häufige Fragen und Antworten - FAQs zur Work and Travel Auslandskrankenversicherung findest du hier.


Work and Travel Versicherungspaket testen

BD24 Versicherungspaket (rundum abgesichert):

Die Berlin Direkt Versicherung BD24 bietet ein komplettes Work and Travel Versicherungspaket inklusive einer Auslandskrankenversicherung und oben genannter Sachleistungen. Hier im Vergleich alle Paket-Tarife checken und vergleichen.

Wie finde ich den Tarif? In der Vergleichsrechner-Eingabemaske "ohne Selbstbehalt" wählen und den "Reiseschutzfaktor" auf "Hoch" einstellen.

Welche Versicherer findest du im Preisvergleich für die Work and Travel Versicherung?

Wir haben in unserem Preisvergleich für die Auslandsreisekrankenversicherung und ergänzender Auslandsversicherungen eine Auswahl an Tarifen von bekannten Versicherern und Produkt-Anbietern zusammengestellt.

 

Aktuell findest du Angebote der 

  • HanseMerkur Reiseversicherung (Young-Travel-Reiseschutz)
  • Würzburger Versicherungs-AG (TravelSecure)
  • Berlin Direkt Versicherung (BD24)
  • ERV - Europäische Reiseversicherung
  • und Care Concept 

in einem übersichtlichen Vergleich für die Work and Travel Versicherung. 

 

Für das Working-Holiday-Visum ist eine ausreichende Auslandskrankenversicherung erforderlich

Wenn du einen längeren Work and Travel Aufenthalt z.B. in Australien, Neuseeland, Kanada oder Japan planst, dann benötigst du für die Einreise ein sogenanntes Working-Holiday-Visum (WHV). Das Visum ermöglicht es jungen Leuten längerfristig in dem Land zu reisen und den Aufenthalt dann über Gelegenheitsjobs (Work and Travel) zu finanzieren.

 

Australien gilt als das beliebteste Reiseland für Work and Traveller. Das erforderliche Working-Holiday-Visum kannst du bei der Australischen Botschaft in Berlin direkt online beantragen. Das Visum für Australien ermöglicht es dir für 12 Monate im Land zu reisen und für den Unterhalt diverse Jobs anzunehmen. Du solltest spätestens 4 Wochen vor Abreise dein WHV beantragen, damit du pünktlich in deine Auslandszeit starten kannst.


Als Voraussetzung für den Erhalt eines australischen Working Holiday Visums und damit Teilnahme an einem Work and Travel Programm ist u.a. auch der Nachweis einer ausreichenden Auslandskrankenversicherung erforderlich. Als Antragsteller musst du mindestens 18 Jahre alt und nicht älter als 30 Jahre sein. Hier bekommst du die entsprechenden Versicherungsangebote in einem Preisvergleich.

Was ist beim Abschluss der Work and Travel Versicherung unbedingt zu beachten?

Die Work and Travel Auslandskrankenversicherung eignet sich für Teilnehmer an Work and Travel Programmen die sich nachweislich zur Durchführung von Weiterbildungsmaßnahmen vorübergehend um Ausland aufhalten. Der Abschluss der Work and Travel Versicherung muss immer vor Reisebeginn erfolgen und der Reiseschutz muss für den gesamten Zeitraum des Auslandsaufenthaltes abgeschlossen werden. Tipp: Die Versicherung einfach besser länger als geplant abschließen und bei frühzeitiger Rückkehr, einfach die zu viel gezahlte Versicherungsprämie vom Versicherer zurückerstattet bekommen (Diese Regelung gilt z.B. bei den Tarifen der Hanse Merkur Reiseversicherung und der Würzburger Versicherungs-AG). Als Nachweis für die vorzeitige Rückkehr, reicht die Vorlage und Einreichen des Rückflugtickets (Kopie) beim Reiseversicherer.

 

Für Reisen von Deutschland ins Ausland gilt: Versicherungsfähig sind i.d.R. nur Personen die bei Antragsstellung ihren Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben. Hinweis: Die Langzeit-Auslandskrankenversicherung der ERV-Europäische Reiseversicherung eignet sich auch für Work and Traveller mit Wohnsitz in Österreich.

 

Eine Kombination aus mehreren Reiseländern plus USA/ Kanada Aufenthalt muss immer über den kompletten Reisezeitraum inklusive des USA/ Kanada Risikos abgeschlossen werden.

 

Bei den meisten Versicherern gilt das vollendete 35. Lebensjahr (zu Beginn des Aufenthaltes) als Altersbegrenzung für den Vertragsabschluss. Die Auswahl des Alters im Vergleichsrechner sollte somit 34 nicht überschreiten.

 

Die detaillierten Informationen (versicherbare Personen und erforderliche Nachweispflichten) bekommst du in den Allgemeinen Versicherungsbedingungen des jeweiligen Versicherers.

 

Foto: © Jacob Lund / Fotolia.com